Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen (die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen") regeln die Methoden und Verkaufsbedingungen der von MOLINO ZAPPALA ' (Produkte"). Alle Verträge über den Verkauf von Produkten durch MOLINO ZAPPALA ' Für Dritte (die "Kunden") gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die ein wesentlicher und wesentlicher Bestandteil jedes Angebots, jeder Bestellung und jeder Bestellbestätigung der Produkte selbst sind. Die für Ihre Bestellung geltenden Verkaufsbedingungen sind die geltenden am Tag der Bestellung.

1. Produkte: Preise und Eigenschaften

Sofern nicht anders angegeben, werden die Preise der von MOLINO ZAPPALA ' muss als Mehrwertsteuer enthalten sein. Die Preise der Produkte werden von Zeit zu Zeit von veröffentlicht MOLINO ZAPPALA ' stornieren und ersetzen Sie die vorherigen und unterliegen der tatsächlichen Verfügbarkeit der Produkte.

Die technischen und funktionalen Merkmale der von MOLINO ZAPPALA ' durch ihre eigenen Werbebotschaften und Informationsbroschüren werden diese von den jeweiligen Herstellern übermittelt. Der Händler übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen. Die Bilder der Produkte sind indikativ und unverbindlich.


Die Produkte werden nicht vor Gericht zur Verfügung gestellt. Trotz der Betreiber von MOLINO ZAPPALA ' Der Kunde ist für die Auswahl der bestellten Produkte sowie für die Übereinstimmung und Konformität der von jedem Hersteller angegebenen Spezifikationen mit seinen Anforderungen verantwortlich.

2. Bestellungen - Abrechnung


Alle Bestellungen für Produkte, die an den Händler gesendet werden, müssen vollständig sein und alle Elemente enthalten, die für die korrekte Identifizierung der bestellten Produkte erforderlich sind. Jede Bestellung von Produkten gesendet an MOLINO ZAPPALA ' stellt das vertragliche Angebot des Kunden dar und ist daher für den Händler nur dann verbindlich, wenn dies von ihm zur Annahme bestätigt wird. Die Erfüllung der Bestellung durch MOLINO ZAPPALA ' ist gleichbedeutend mit Bestätigung und Annahme derselben.

Im Falle der Nichtausführung der Bestellung durch den Händler (falls dies auf die Nichtverfügbarkeit der vom Kunden bestellten Produkte zurückzuführen ist) wird der Händler den Kunden so bald wie möglich informieren und alle bereits von ihm gezahlten Beträge erstatten. Lieferung nicht durchgeführt.

Die Steuerdokumentation zu den bestellten Produkten wird von ausgestellt MOLINO ZAPPALA ' zum Zeitpunkt des Versands der Produkte an den Kunden.

3. Lieferung von Produkten und Zahlungsmethoden

Sämtliche Lieferkosten der Produkte, einschließlich etwaiger Zollabfertigungskosten, trägt der Kunde. Lieferungen erfolgen in der Regel per Kurier. Für Online-Käufe ist eine Vorauszahlung per Banküberweisung, Nachnahme und Kreditkarte erforderlich. Der Händler hat das Recht, die bestellten Produkte nach eigenem Ermessen durch einen anderen als den zum Zeitpunkt der Bestellung angeforderten Kurierdienst oder auf andere ihm angemessen erscheinende Weise zu liefern. Sofern nicht anders angegeben, erfolgen alle Lieferungen auf Straßenniveau.

4. Angaben zur Ausübung des Widerrufsrechts Gesetzesverordnung 21/2014

Der Inhaber des Widerrufsrechts hat das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten.
Die Widerrufsfrist endet nach 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein anderer als der Beförderer und von Ihnen benannter Dritter den physischen Besitz der Ware erwerben.


Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie MOLINO ZAPPALA 'SNC - "Via Etnea, 44 cap 95030 Mascalucia (CT) über Ihre Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag durch eine ausdrückliche Erklärung an die E-Mail-Adresse informieren: info @ molinozappala.com.

Um die Widerrufsfrist einzuhalten, reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist zu senden.

Auswirkungen des Rückzugs
Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, werden Ihnen alle Zahlungen, die Sie an uns geleistet haben, einschließlich der Versandkosten, erstattet (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der Wahl einer anderen Lieferart als der kostengünstigsten Standardlieferung an ergeben angeboten uns), unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage nach dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag informiert werden. Diese Rückerstattungen erfolgen mit dem gleichen Zahlungsmittel
von Ihnen für die Ersttransaktion verwendet, sofern Sie nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart haben; In jedem Fall müssen durch diese Erstattung keine Kosten entstehen. Die Erstattung kann bis zum Erhalt der Ware oder bis zum Nachweis der Rücksendung der Ware durch den Verbraucher ausgesetzt werden. "

Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts bitte (vorbehaltlich unserer Annahme) die Ware unverzüglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen an MOLINO ZAPPALA 'ORESTE E FIGLI SNC - VIA ETNEA, 44 - CAP 95030 MASCALUCIA (CT) zurückzusenden ab dem Tag, an dem Sie Ihren Rücktritt von diesem Vertrag mitgeteilt haben. Die Frist ist eingehalten, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksenden. "

NB "Die direkten Kosten für die Rücksendung der Waren gehen zu Ihren Lasten, mit Ausnahme von Einkäufen über die Pay-Pal-Plattform, bei denen die Rückerstattung etwaiger Rücksendekosten vorgesehen ist.

Der Inhaber des Widerrufsrechts ist nur für die Wertminderung der Waren verantwortlich, die sich aus dem Umgang mit den Waren ergibt, die nicht zur Feststellung der Art, der Merkmale und der Funktionsweise der Waren erforderlich sind. "

5. Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

Dieser Vertrag unterliegt italienischem Recht. Im Falle eines Verbrauchernutzers ist das Wohnsitzgericht oder der Wohnsitz des Verbrauchers zuständig, wenn es sich in Italien befindet. Für alle anderen Streitigkeiten ist das Gericht von Catania zuständig. Der Nutzer kann das alternative außergerichtliche Verfahren der Europäischen Union nutzen, das unter dem Link zugänglich ist https://ec.europa.eu/consumers/odr